Shiatsu-Therapie

Shiatsu und Corona-Pandemie: Der Bundesrat hat am 16.3.20 den Notstand deklariert. Somit darf ich in den folgenden Wochen kein Shiatsu anbieten. Während der Shiatsu-Behandlung ist es nicht möglich die nötige "social distance" zu wahren. Es ist wichtig, dass wir mit gemeinsamer Disziplin und Verantwortung alles Mögliche versuchen, die Pandemie einzudämmen.

**************************************************

Eine Shiatsu-Behandlung dauert jeweils

60 Min. Die erste Session und die Session nach einer gewissen Anzahl besuchter Shiatsu-Behandlungen, dauern wegen ausführlicher Anamnese, Standortaufnahme oder Abschlussgespräch ein wenig länger .

Termine können über das aktuelle Doodle aber auch per Telefon oder Mail gebucht werden.

Mein Tarif beträgt CHF 118.–/Std. für KlientInnen mit Krankenkasse-Zusatzversicherung.

Als Komplementärtherapeutin Methode Shiatsu bin ich bei allen Krankenkasse, die bei EMR registriert sind, anerkannt.

Termine, welche bei Verhinderung nicht 24 Stunden vorher abgesagt werden, verrechne ich.

Den KlientInnen ohne Krankenkasse-Zusatzversicherung biete ich die Session für CHF 80.–/Std. an.

Bei erstmaligem Buchen, senden Sie mir zusätzlich eine persönliche Nachricht, zwecks Kontaktaufnahme und Terminbestätigung.

© 2018 by Carmen Rahm | Liestaleranlage 31, 4052 Basel | Tel. 076 430 11 30 | Email | Gestaltung: Q | Logo: by Dokko-An K. Kuwahara (Kokoro = Herz)